Grundschule am Rain Isny

Die Grundschule am Rain wird von Schülern aus dem Stadtgebiet, einschließlich Kleinhaslach besucht.

Neben der Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrags setzen wir einen Schwerpunkt in unserer schulischen Arbeit auch auf das Angebot von Hilfen für die Lebensgestaltung und -bewältigung.

Unterstützt werden wir hierbei durch die Schulsozialarbeit, die Einzelfallhilfe leistet und Projekte anbietet. Ein weiterer Schwerpunkt gilt der nachhaltigen Förderung des sozialen Miteinanders. Wir haben das Projekt „Faustlos“ als wesentliches Element unserer schulischen Arbeit verpflichtend aufgenommen.

Eine Hausaufgabenbetreuung durch den Hort und die Schule wird an drei Nachmittagen angeboten. Die Schule führt für wenig Deutsch sprechende Kinder eine Vorbereitungsklasse.

Wir legen Wert auf musische Zusatzangebote. Eine Schulband, ein Schulchor, eine Orff – AG, Flötenkurse und neuerdings eine Bläserklasse gehören hier zum Angebot. Kooperationen mit den Kindertagesstätten, den weiterführenden Schulen und zu Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sind Grundbedingungen für unser schulisches Arbeiten. Die Fremdevaluation der Schule wurde eben mit guten bis sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.

www.gs-amrain-isny.de 

Besuchsabend im Gymnasium
Am Dienstag 26. Februar, 18 Uhr ist Besuchsabend für Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse mit ihren Eltern in der Aula des Gymnasium Isny.
An diesem Abend bietet das Gymnasium einen Einblick in die Unterrichtsfächer sowie eine Führung durch das Schulgebäude und Informationen zur Ganztagesbetreuung an. Die Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrer stehen für Fragen zur Verfügung.

Anmeldung der Grundschüler

Grundschule am Rain in Siloah: Dienstag, 19. März 2019 14 Uhr

Mit Beginn des Schuljahres 2019/2020 sind alle Kinder, die bis zum 30. September des laufenden Kalenderjahres das sechste Lebensjahr vollendet haben schulpflichtig und somit verpflichtet, die Grundschule zu besuchen.

Kinder, die nach dem Stichtag, 30. September 2019 das sechste Lebensjahr vollenden, sind noch nicht schulpflichtig. Dennoch können Kinder, die im Zeitraum 1. Oktober 2019 und 30. Juni 2020 das sechste Lebensjahr vollenden, von den Erziehungsberechtigten zum Schulbesuch angemeldet werden. Voraussetzung ist die Schulfähigkeit des Kindes, die im Vorfeld abzuklären ist.

Sollten Sie erwägen, Ihr Kind einzuschulen und den entsprechenden Antrag zu stellen, so kommen Sie mit Ihrem Kind zum o.g. Anmeldetermin zu Ihrer Grundschule.

Wenn Ihr Kind in diesem Jahr nicht eingeschult werden soll, müssen Sie jetzt nichts weiter unternehmen. Sie und Ihr Kind werden im nächsten Jahr zum vorgesehenen Zeitpunkt zur Schulanmeldung eingeladen.

Grundschule Isny
Spitalhofweg 30
88316 Isny im Allgäu
Tel. 07562 1436
Fax 07562 912870
poststelle@gs-isny.schule.bwl.de
Schulleiter: Harald Strittmatter
Sekretariat: Manuela Drexler