Den Güldiner gibt es nur in Isny

Isny ist die Stadt mit zwei Währungen. Als Freie Reichsstadt hat Isny 1508 das Münzrecht bekommen. als Erinnerung daran, wurde der Isny Güldiner aufgelegt. Diese Heimatwährung, die fast schon "normales" Zahlungsmittel wurde, ist einzigartig in der Region. In vielen Geschäften der Innenstadt darf mit dem Güldiner statt mit Euros bezahlt werden. Auch etliche gastronomische Betriebe akzeptieren die eigene Isnyer Währung. Erkennen kann man die teilnehmenden Geschäfte am Güldiner-Aufkleber im Eingangsbereich.

 

 

 

Edler als ein Gutschein
Der Güldiner ist bei der Volksbank Allgäu-West, im BürgerBüro und in manchen Pluspunkt-Geschäften erhältlich und kann teilweise auch mit Pluspunkten bezahlt werden – eins zu eins umgetauscht. Es gibt ihn als 5er- oder 10er-Münze. Güldiner im Samtsäckchen eignen sich hervorragend als Geschenk. Sie funktionieren wie edle Gutscheine, mit dem Vorteil, dass sie nicht auf ein Geschäft festgelegt sind.

Kontakt
Isny Marketing GmbH
Büro für Stadtmarketing
Geschäftsstelle Isny Aktiv e.V.
Unterer Grabenweg 18
88316 Isny im Allgäu
Tel. +49 07562 905311
Fax +49 07562 905313
info@isny-aktiv.de