Kulturforum Isny e.V.

Das Kulturforum Isny e.V.  hat sich eine spartenübergreifende Kulturförderung in Isny und den Ortschaften zum Ziel gesetzt. Projekte und Veranstaltungen in den Bereichen der gestaltenden Kunst, der Musik, des Theaters sowie der Literatur gehören zu den Aufgabengebieten des Vereins. Vorhandenes künstlerisches Schaffen von Vereinen, Initiativen und Einzelpersonen wird ideell sowie konzeptionell bedarfsorientiert unterstützt. Zudem bringt sich das Kulturforum mit Initiativen und Ideen aktiv in den Gestaltungsprozess der Stadt Isny ein, um zur Bereicherung des Isnyer Kulturlebens beizutragen.

Der Verein setzt sich aus dem vierköpfigen Vorstandsteam zusammen:
Paul Rupf-Bolz, 1. Vorsitzender
Dr. Erhard Schneider, 2. Vorsitzender
Erich Laib, Kassier
Dr. Erik Wenglein, Schriftführer

Unterstützt wird der Vorstand von fünf Beiräten, die sich bei Projekten und Diskussionen in die Vereinsarbeit einbringen:
Silke Class
Dr. Ingrid Hahmann
Hedy Hahn
Elmar Hermanutz
Roland Klein

Isny Marketing GmbH
Büro für Kultur
Geschäftsstelle Kulturforum Isny e.V.
Unterer Grabenweg 18
88316 Isny im Allgäu
Tel. +49 7562 97563-0
Fax +49 7562 97563-14
kultur@isny-tourismus.de

Die laufende Vereinsarbeit wird durch die Geschäftsstelle des Kulturforums abgewickelt. Diese ist im Büro für Kultur der Isny Marketing GmbH angesiedelt.

Das Kulturforum Isny e.V. tritt als Veranstalter der Kammermusikreihe „klavier plus“, der Isnyer Literaturtage, der Filmreihe „filmreif“ sowie als Betreiber der Städtischen Galerie im Turm (Espantor) auf. Weiterhin befasst sich der Verein mit einer Vielzahl von weiteren Projekten und kulturpolitischen Themen.

Derzeit zählt der Verein rund 50 Mitglieder. Das Kulturforum Isny e.V. bietet eine ideale Plattform, um sich aktiv in das kulturelle Leben einzubringen und das Angebot durch kreative Ideen zu erweitern. Interessierte können sich über nähere Details bei der Geschäftsstelle des Vereins informieren.


Beitrittserklärung Kulturforum Isny e.V. zum Download.