Fernsehkoch Vincent Klink liest

Ein stimmungsvoller Ort, liebevolle und witzige Texte sowie ein außergewöhnlicher Autor bestimmen das Setting der Lesung des beliebten Kochs Vincent Klink in Isny.
Am 13. Mai, um 17 Uhr, liest Vincent Klink im Rahmen des Allgäuer Literaturfestivals aus seinem aktuellen Buch „Meine Rezepte gegen Liebeskummer“, im Refektorium.

Jeder Mensch kennt Liebeskummer und nur zu oft greift man in diesen Zeiten zu Essen – Frustessen. Nur leider fühlt man sich nach dem Verzehr von Eis in rauen Mengen in der Regel nicht besser – im Gegenteil! Deshalb besser in Sachen Herzschmerz einmal den Rat eines Kochs einholen, der weiß, was in solchen Fällen schmeckt und der Seele gut tut. Der lebenserfahrene Vincent Klink verrät in diesem Buch, wie man mit gutem Essen den Liebesschmerz lindern und die Tränen wieder trocknen kann.

Vincent Klink wurde 1949 geboren und betreibt in Stuttgart das Restaurant „Wielandshöhe“. Durch die Fernsehsendungen „ARD-Buffet“ und „Kochkunst“ wurde der Koch seit 1997 immer bekannter. In den letzten Jahren veröffentlichte er einige Bücher: „Sitting Küchenbull“, „Immer dem Bauch nach“, „Voll ins Gemüse“ und „Ein Bauch spaziert durch Paris“.

 

 

Informationen zum Kartenverkauf
Im Kartenpreis von 19 Euro für Erwachsene und 15 Euro für Schüler und Studierende ist ein Glas Rosé-Sekt inbegriffen. Die Veranstaltung in Isny wird unterstützt von Meyer Wein Isny.

Karten für die Lesung gibt es bereits in der Allgemeinen Vorverkaufsstelle des Allgäuer Literaturfestivals, im Kartenbüro Altusried, Tel. 08373 92200, E-Mail: kb@altusried.de oder ab 1. März im Büro für Tourismus, der Isny Marketing GmbH, Tel. 07562 97563-0, E-Mail: info@isny-tourismus.de

Die Lesung ist Teil des Allgäuer Literaturfestivals. Das Festival läuft von 3. Mai bis 19. Mai 2018 und wird in Memmingen eröffnet. Ziel des Festivals ist es, erfolgreiche Autoren an ungewöhnlichen oder außergewöhnlichen Orten des Allgäus zu präsentieren und einem literaturinteressierten Publikum näherzubringen.
Nähere Informationen zum Festival gibt es unter: www.allgaeuer-literaturfestival.de

 

 

 

 

Kontakt
Isny Marketing GmbH
Geschäftsstelle Kulturforum Isny e.V.
Büro für Kultur
Unterer Grabenweg 18
88316 Isny im Allgäu
Tel. +49 7562 97563-0
Fax +49 7562 97563-14
kultur@isny-tourismus.de