Stadtarchiv Isny

Das Stadtarchiv ist das Gedächtnis der Stadt und ihrer Verwaltung und zentrale Anlaufstelle für alle Fragen der Stadt- und Heimatgeschichte.

Es verwahrt und sichert die Unterlagen der Stadtverwaltung sowie nichtamtliches Schrift- und Sammlungsgut von bleibendem Wert für die Geschichte der Stadt, unter anderem Nachlässe, Vereinsarchive, Fotos, Grafiken, Karten und Zeitungen. Die Bestände umfassen etwa 800 laufende Regalmeter und reichen bis ins 14. Jahrhundert zurück.

Das Stadtarchiv ist für die Überlieferung der Stadt Isny sowie für die 1972 eingemeindeten Ortschaften Beuren, Großholzleute, Neutrauchburg und Rohrdorf zuständig.

Das Stadtarchiv kann von allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen der geltenden Gesetze und Bestimmungen benutzt werden. Einzelheiten der Benutzung regelt die Archivordnung von 1993. Das Stadtarchiv beantwortet im Rahmen seiner Möglichkeiten schriftliche Anfragen und berät die Besucher vor Ort.

Stadtarchiv Isny
Wassertorstraße 1-3
88316 Isny im Allgäu
Tel. 07562 984-132
Fax 07562 984-333
nicola.siegloch@isny.de
Öffnungszeiten
Mi 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
1. und 3. Do im Monat
Terminvereinbarung notwendig