Gewerbeflächen

Eine ausgewogene Mischung aus Industrie, Handwerk, Handel, Dienstleistung, Tourismus und Landwirtschaft bildet die wirtschaftliche Basis für die vielschichtige Lebens- und Arbeitswelt in Isny.

Die komplette und nachhaltige Infrastruktur ist zusammen mit günstigen Grundstückspreisen attraktives Kriterium, um sich als Betrieb oder als Arbeitnehmer für Isny zu entscheiden.

 

Isnyer Firmen sind erfolgreich und exportieren weltweit, wie z.B. Dethleffs (Caravans und Motorcaravans), Blaser, Mauser und Sauer (Jagdwaffen), Gardinia (Gardinentechnik und Sonnenschutz), Landes (Lederetiketten), Motan (Maschinenbau für die Kunststoffindustrie), Wittner (Metronome), edelrid (Bergseile & Gurte); Stahlbau Schwärzler (Metallbearbeitung), Swingtec (Thermalnebelgeräte, mobile Dusch-, Dekontaminations- und Heizsysteme), Zebris (Messsysteme der Biomechanik), Invacare Aquatec (Mobilität und häusliche Pflege), Drive Medical  (Rehabilitationstechnik) etc.

Standortdaten

  • Anzahl der Betriebe ca. 1.100
  • Sozialversicherungspflichtig beschäftigte Arbeitnehmer: 6.670
    davon
    produzierendes Gewerbe 37%
    Handel, Gastgewerbe, Verkehr 26%
    Sonstige Dienstleistungen 36 %
  • Berufseinpendler 3.650
  • Auspendler 2.280
  • Einpendlerüberschuss 1.370

 

 

 

Stadt Isny im Allgäu
Fachbereich
Immobilien und Wirtschaft
Claus Fehr
Wassertorstraße 1-3
88316 Isny im Allgäu
Tel. 07562 984-121
Fax 07562 984-197
claus.fehr@isny.de
Einzugsgebiet der Stadt Isny im Allgäu

Die CIMA Beratung + Management GmbH hat mittels einer Kunden- und Passantenbefragung das für Isny im Allgäu relevante Einzugsgebiet ermittelt.

weiter
nta Hochschule und Berufskolleg

Die nta ist naturwissenschaftlich ausgerichtet

weiter
Unternehmerstammtisch

Am Di. 2. Mai ist der Isnyer Unternehmerstammtisch zu Gast bei der Stadtver- waltung Isny. Anmeldung bei Isny Aktiv

weiter
Erlebnis Handwerk

Das Isnyer Handwerk stellt sich vor: Schauen Sie sm Samstag, 6. Mai 2017 unseren Handwerkern über die Schulter

weiter